myMorawa | Tipps für den Sommer: Der Zeitpunkt 🕘 für das Exposé 📰 ist gekommen!

Liebe Autorinnen und Autoren! Sie haben bereits ein oder mehrere Bücher (so gut wie) fertiggestellt und fühlen sich bereits wie ein Vollblutschriftsteller. Nur mit dem Exposé, einer zwei- bis dreiseitigen Zusammenfassung über Ihr Buch, will es nicht so recht klappen. Im heutigen Sommertipp verraten wir Ihnen, warum Sie ein Exposé für Ihr Buch überhaupt benötigen, was Sie dabei vermeiden sollten und ein paar Anregungen zur Unterstützung. Warum ein Exposé? Ein Exposé ist eine Kurzfassung des… weiterlesen

Pressemitteilung: Neuerscheinung „BU DONG – Wenn Fremdes vertraut wird“ von Oliver Meidl

Ein internationaler IT-Projektmanager erzählt von Erkenntnissen, die er auf seinen Reisen durch Europa, Amerika und Asien gewonnen hat „Das kommt mir Spanisch vor“, „Fachchinesisch“ und „Ich verstehe nur Bahnhof“, sagt sich so dahin. Jeder kennt diese Redewendungen und hat schon einmal mehr oder weniger darüber nachgedacht. Dabei ist jedem klar: Spanier, Chinesen und Amerikaner können diese Ausdrücke so nicht verwenden. Oliver Meidl bringt Licht hinter zwischenmenschliche Missverständnisse und kulturelle Eigenheiten. In seinem gleichnamigen Buch „BU… weiterlesen

Pressemitteilung: Neuerscheinung „Biju, der kleine Elefant“

Das erste von vielen Kinderbüchern von Susan Cohen Susan Cohen hat es in ihrem Leben bereits an viele Orte verschlagen. Geboren in Australien, studierte sie zuerst in Sydney und später in England.  Dann folgte sie ihrem Herzen nach Italien und schließlich nach Wien. Susan schreibt Geschichten, die sie von ihren vielen Reisen und aus ihrer Phantasiewelt mitgebracht hat. Susans Enkel Daniel kann einfach nicht genug bekommen von den Geschichten über den kleinen afrikanischen Elefanten Biju.… weiterlesen

Pressemitteilung: Adhara’s Universum von Andreas Neuhold ist mehr als nur ein Buch

Der Neo-Autor erzählt über die Anfänge seines ersten Science Fiction Romans „Adhara’s Universum“, die tatkräftige Unterstützung von Familie & Bekanntenkreis und über die Begeisterung auf die er dabei gestoßen ist. Adhara’s Universum ist mehr, als nur ein Buch, denn für viele ist Adhara’s Universum etwas Besonderes geworden. Nach den ersten Anfängen gab es einige „Hoppalas“, welche es zu bewältigen galt. „Dabei wurde ich von Freunden tatkräftig unterstützt, da sie an der Geschichte Gefallen gefunden hatten.…

weiterlesen

myMorawa | Tipps für den Sommer: Nehmen Sie die Fäden selbst in die Hand

Liebe Autorinnen und Autoren! Dranbleiben ist nun angesagt. Sie haben Notizen und Ideen gesammelt oder sogar schon ganze Kapitel ausformuliert und sind so gut wie fertig. Sie haben bereits viel Zeit und Arbeit investiert. Ihr Buch nimmt mehr und mehr Form an. Sie haben schon eine bestimmte Vorstellung, wie es aussehen soll und an wen Sie sich damit wenden möchten. Doch das ist auch die Phase, in der Sie Einwände, Zweifel und so mancher dumme Ratschlag… weiterlesen

myMorawa News im August

Liebe Autorinnen und Autoren! Wir freuen uns Sie wieder über alle wichtigen Themen & Termine aus dem myMorawa Universum informieren zu dürfen. Neuerscheinungen Juli NOISIV im Tempel der Macht von Gisela Zechner Mogu, der kleine Pandabär von Gudrun Rieger Hin und retour von Eva Schlegl Sex und Liebe gegen Alzheimer & Co von GRA vM "Das war halt manchmal auch ein hartes Leben" von Maria Leitner Gualingas Grenzen von Hannes Krakolinig Al Centro von Hannes Krakolinig Dann stand ich vor dem Lauf… weiterlesen

Pressemitteilung Neuerscheinung: „NOISIV im Tempel der Macht“ von Gisela Zechner

Eine unterhaltsame Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Werten von Gisela Zechner Wien 03.08.2017 – In dem soeben erschienenen Märchen für Erwachsene – „NOISIV im Tempel der Macht“ – lädt die Autorin Gisela Zechner mit phantasievoll ausgeschmückten Metaphern und unterhaltsam geführten Dialogen zur Auseinandersetzung mit gesellschaftlichen Werten und den vielen Facetten von Macht ein. Die Geschichte handelt von den Menschen des Dorfes „L’larebü (= Überall), die von allerlei Ungemach heimgesucht werden. Alle träumen dennoch von einer besseren Zukunft… weiterlesen

myMorawa | Tipps für den Sommer: Notizbuch als Ihr Begleiter

Ein Notizbuch ist das absolute MUSS, um mit Ihrem Buchprojekt voranzukommen. Ein Begleiter, der Sie während der stetigen Arbeit an Ihrem Buch unterstützt. Der alles aufnimmt, was Ihnen in die Hände oder in den Sinn kommt. Der Ihre Ideen aufblühen lässt und Ihnen erlaubt darüber zu reflektieren. Immer, überall und jederzeit Inspiration ruft nicht an, bevor sie kommt. Sie ist einfach da! Wie schade, wenn es zum Aufschreiben zu spät ist und die Muse ungeküsst… weiterlesen

Schreibtreff! Gemeinsam schreibt es sich leichter!

"Schreiben kann eine ziemliche einsame Angelegenheit sein" Wenn auch Sie gerne in Gesellschaft sind und Ihr Buchprojekt vereint vorantreiben möchten, dann könnte der Schreibtreff am Samstag, den 5. August von 10:00 bis 13:00 Uhr im Cocoquadrat, Wiedner Hauptstrasse 65 genau das Richtige für Sie sein. Unter der Moderation von Sonja Kral wird im Team an Ihrem persönlichen Schreibprojekt gearbeitet. Egal ob Artikel, Kurzgeschichte, Masterthesis, oder Buch. Gemeinsam... ... schreibt es sich leichter, ... macht es mehr Spaß und… weiterlesen

Nachlese zum 2. Autorenstammtisch: „Vermarktungsmöglichkeiten für Autoren“

Auch der 2. Stammtisch von myMorawa und Goldegg-Training zum Thema „Vermarktungsmöglichkeiten und was AutorInnen selbst dafür tun können“ war mehr als gut besucht. Elmar Weixlbaumer begann dieses Treffen und das Thema mit einer Geschichte, die nicht nur den Nerv unserer Zeit, sondern auch den der Besucher traf. Sie handelte von dem Mann, der ins Theater ging und aufstand, weil er auf seinem Platz nicht über die anderen Zuschauer hinwegsehen konnte. Nach anfänglichem Murren standen jedoch… weiterlesen