Rechts-Workshop für AutorInnen 8. Februar 2017 – Veröffentlicht in: Neuigkeiten – Tags: , , , , , ,

Was Sie rund um Ihre Buchveröffentlichung beachten sollten Bei unserem nächsten Workshop befasst sich Rechtswissenschaftlerin und Kommunikationsmanagerin Sylvia Metenczuk mit den Rechten und Pflichten für AutorInnen

Was Sie rund um Ihre Buchveröffentlichung beachten sollten Bei unserem nächsten Workshop befasst sich Rechtswissenschaftlerin und Kommunikationsmanagerin Sylvia Metenczuk mit den Rechten und Pflichten für AutorInnen

Urheberrecht, Copyright, Recht am eigenen Bild – die Fragen, die sich künftige Autorinnen und Autoren rund um ihre Buchveröffentlichung stellen müssen sind vielfältig.

Welche Rechtsvorschriften sind für Autorinnen und Autoren konkret zu beachten? Welche steuerrechtlichen Regeln rund um Ihre Buchveröffentlichung sollten Sie kennen?

Rechtliche Fragen stellen sich für AutorInnen oft schon bei den ersten Notizen und tauchen spätestens bei den ersten Buchverkäufen wieder auf. Überlegungen bezüglich Zitaten, Bildmaterial und Mitwirkenden sind neben der eigentlichen schreiberischen Tätigkeit ebenso wichtig. Die Schriftsteller in spe lernen oft zum ersten Mal Begriffe wie

  • Urheberrecht & Copyright
  • Impressumspflicht
  • Beteiligungsrecht
  • Versteuerung- und Einkommensmodelle
  • Verlagsvertrag
  • Kündigungsfristen
  • Pseudonym

kennen.

Bei unserem Workshop am 13. März informiert Sie die Juristin Sylvia Metenczuk über die rechtlichen Grundlagen des Buchmarktes und des Veröffentlichens. Sie erfahren Wissenswertes zu Ihren Rechten als AutorIn, über Vor- und Nachteile von Pseudonymen, die Tücken und den Nutzen von Urheberrechten und – last but not least – Tipps für einen steuerschonenden Nebenerwerb.

Dienstag, 13. März 2018, 09:00 – 11:00 Uhr

cocoquadrat, Wiedner Hauptstrasse 65, 1040 Wien

Zielgruppe

Dieser Workshop ist für alle geeignet, die ihr Buch bereits fertig geschrieben haben oder kurz vor der Veröffentlichung stehen.

Informieren Sie sich nochmals gründlich über alle rechtlichen Fragen zu Ihrer Buchveröffentlichung, um spätere Überraschungen zu vermeiden.

Preis

24,- EUR inkl. MwSt. (vor Ort bezahlbar, der Betrag wird bei einer Bestellung von Eigenexemplaren refundiert.)

Anmeldung

Um ein intensives Arbeiten zu ermöglichen, ist die TeilnehmerInnenzahl begrenzt. Wir ersuchen daher um Anmeldung unter l.szeiler@mymorawa.com.

Das Programm im Detail

Richtig zitieren

Darf ich aus einem anderen Buch zitieren? Darf ich Persönlichkeiten zitieren? Wie sind Songtexte einzuordnen?

Was muss ich (diesbezüglich) bei der Titelwahl beachten?

Bereits existierende Buchtitel? Was tun, wenn ein anderes Buch mit „meinem“ Titel oder ähnlichem Cover erscheint?

Wie weit darf man mit autobiographischen Inhalten gehen?

Die eigene Familie, auch (negative) Personenbeschreibungen, „Abrechnung“ mit der Vergangenheit (schlechte Erfahrungen, schwere Kindheit), Persönlichkeitsrechte, Spielt es eine Rolle, ob man negative oder positive Erlebnisse verarbeitet?

Was ist die Impressumspflicht?

Wer soll /darf erwähnt werden? Sind diese Personen an den Einnahmen beteiligt? Vor- und Nachteile von Beteiligungsmodellen

Verkaufseinnahmen?

Muss ich die Einnahmen, also meine Provision, versteuern? Benötige ich einen Gewerbeschein? Kann / muss ich Verkäufe als Privatperson in meiner Einkommensteuererklärung angeben? Benötige ich für stationäre (vs online) Verkäufe eine Registrierkassa oder genügt eine Rechnung? Wie sieht eine ordnungsgemäße Rechnung aus?

Sylvia Metenczuk

myMorawa Gastsprecherin & Rechtswissen-schaftlerin

Mehr über die Journalistin, Medienwissen-schaftlerin, PR-Expertin und Autorin:

Auch wenn Sie sich nicht für eine Veröffentlichung als Self-Publisher entscheiden, freuen wir uns, Sie bei Ihrem Buchprojekt zu begleiten und zu beraten. Nur mit Ihrer Hilfe und Ihrem Feedback können wir unser Angebot formen.