7. Autorenstammtisch „Papyrus Schreibprogramm“ am Montag, 4. Juni 17:30 im Café Goldegg

Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Autorinnen und Autoren! Wir freuen uns, Sie zum bereits 7. Autorenstammtisch am Montag, den 4. Juni, um 17:30 im Café Goldegg einzuladen. Es erwarten Sie ein Impulsvortrag zum Schreibprogramm "Papyrus" für Autoren und andere schreibfreudige Menschen. Elmar Weixlbaumer führt Sie durch die Funktionen der Software und erklärt Ihnen, welche Möglichkeiten einem Autor geboten werden: Manuskripte perfekt planen mit Handlungssträngen und Zeitleisten Ideen sammeln und spannende Plots entwickeln mit dem… weiterlesen

myMorawa Autoren-Community | Austausch mit Gleichgesinnten

Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Autorinnen und Autoren! Wussten Sie schon, dass Sie den Autorenstammtisch auch virtuell nutzen können, um sich mit anderen Autorinnen und Autoren auszutauschen? Holen Sie sich Impulse zu den verschiedensten Themen! Erhalten Sie mit einem Klick Feedback zu Ihren Fragen! Vernetzen Sie sich mit anderen schreibfreudigen Menschen! Knüpfen Sie Kontakte zu Korrektoren, Lektoren, Textern, Grafikeren u.v.m.! Wir haben uns bewusst dazu entschieden bereits bestehende Communities und Plattformen miteinander zu verbinden.… weiterlesen

myMorawa | 6. Autorenstammtisch „Der Verlagsvertrag – Typen, Nutzen und Fallen“ Dienstag, 3. April 17:30 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Autorinnen und Autoren! Wir freuen uns, Sie zum bereits 6. Autorenstammtisch einzuladen. Der nächste Termin findet am Dienstag, den 3. April, um 17:30 im Café Goldegg statt. Dieses Mal werden wir das Thema "Verlagsvertrag" behandeln und diskutieren. Elmar Weixlbaumer, Geschäftsführer des Goldegg Verlags, hält einen Vortrag mit dem Titel "Der Verlagsvertrag - Typen, Nutzen und Fallen". myMorawa erklärt, was Self-Publisher bei Verlagsverträgen beachten sollten. Wir freuen uns auf Ihr Kommen… weiterlesen

myMorawa | 5. Autorenstammtisch „Zukunfts-Trends der Medienbranche“ Dienstag, 13. Februar 17:30 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Autorinnen und Autoren! Wir freuen uns, Sie auch beim ersten Autorenstammtisch im neuen Jahr begrüßen zu dürfen. Der nächste Termin findet am Dienstag, den 13. Februar, um 17:30 im Café Goldegg statt. Patrick André begrüßt Sie mit einem Impulsvortrag über die Trends der Werbebranche in den nächsten zehn Jahren und erklärt, wie Sie sich am besten darauf einstellen können. Als Geschäftsführer und Unternehmensberater unterrichtet er auch an der Fachhochschule… weiterlesen

myMorawa | 4. Autorenstammtisch „Das Exposé“ Montag, 4. Dezember 17:30 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe Autorinnen und Autoren! Wir freuen uns, Sie beim 4. Autorenstammtisch zum Thema Das Exposé am Montag, 4. Dezember um 17:30 im Café Goldegg begrüßen zu dürfen.   Dieses Mal spricht Verena Minoggio-Weixlbaumer, Verlagsleiterin des Goldegg Verlags zum Thema Exposé: 100.000 Neuerscheinungen gibt es pro Jahr in Verlagen. Die Anzahl der nicht erscheinenden Bücher geht jährlich in die Millionen. Selbst Bücher, die gut geschrieben und spannend sind, schaffen es oft nicht bis auf den… weiterlesen

Nachlese zum 3. Autorenstammtisch: „AutorInnenskills: Wie kann ich mein Potential besser ausschöpfen“

Nach der Sommerpause luden myMorawa und Goldegg-Training am vergangenen Montag zum 3. Autorenstammtisch zum Thema „AutorInnenskills: Wie kann ich mein Potential besser ausschöpfen“. Die Gäste des Café Goldeggs, die sich mitten im Buchentstehungsprozess befinden, bereits ein Buch veröffentlicht haben oder sogar schon am nächsten arbeiten, wurden dazu angehalten, die eigenen Fähigkeiten kritisch zu bewerten und sich selbst zu reflektieren. Lea Szeiler und Elmar Weixlbaumer erläuterten Schritt für Schritt die Qualitätskriterien, die ein erfolgreiches Buch ausmachen.… weiterlesen

myMorawa | 3. Autorenstammtisch „AutorInnenskills: Wie kann ich mein Potential besser ausschöpfen“ Montag, 2. Oktober 17:30 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren! Nach der Sommerpause freuen wir uns auf den 3. Autorenstammtisch zum Thema AutorInnenSkills! Wie kann ich mein Potential besser ausschöpfen? am Montag, 2. Oktober um 17:30 im Café Goldegg Wir widmen uns Faktoren, die ein erfolgreiches Buch kennzeichnen und fragen uns offen und ehrlich: wie gut bin ich bzw. mein Buch bezüglich: Cover / Grafik / Design Korrektorat / Lektorat Marketing / Vertrieb / Verkauf / Eigeninitiative Zielgruppen Feedback / Kritik… weiterlesen

Seminar für Durchhänger: Endstation Buch

Egal, wo Sie mit Ihrem Buch stehen, wir holen Sie ab und bringen Sie direkt ans Ziel! Wie Sie die Hürden des Buch-Schreibens überwinden und den Fortschritt vorantreiben können, zeigt Ihnen Manfred Greisinger, mehrfacher Autor und Buch-Projekt-Begleiter. Jeder kennt das: Erfolgserlebnisse und Fortschritte stellen sich leider nicht so wie ersehnt ein, Leidenschaft und Dynamik flauen ab, nichts geht mehr, nichts will mehr funktionieren. Bei allen anderen schaut das doch so leicht aus. Warum geht das… weiterlesen

Workshop advanced: „Autor werden und Autor sein! Schreib Dein eigenes Buch! Und warum Sie das längst hätten tun sollen!“

Bei unserem nächsten Workshop begrüßt Sie Gerhard J. Vater und lässt Sie an seiner Erfolgsformel teilhaben! Wie es in der Praxis tatsächlich zugeht und warum Sie Ihr Buch im Eigenverlag veröffentlichen sollten, berichtet einer unserer myMorawa Autoren! Ihr Buch ist schon fast fertig, halb fertig oder nur einmal so eine Idee? myMorawa zeigt Ihnen ganz einfach, wie Sie den nächsten Schritt tun. Wir unterstützen Sie dabei Ihr Buch zu optimieren und veröffentlichungsfertig zu machen und… weiterlesen

Nachlese zum 2. Autorenstammtisch: „Vermarktungsmöglichkeiten für Autoren“

Auch der 2. Stammtisch von myMorawa und Goldegg-Training zum Thema „Vermarktungsmöglichkeiten und was AutorInnen selbst dafür tun können“ war mehr als gut besucht. Elmar Weixlbaumer begann dieses Treffen und das Thema mit einer Geschichte, die nicht nur den Nerv unserer Zeit, sondern auch den der Besucher traf. Sie handelte von dem Mann, der ins Theater ging und aufstand, weil er auf seinem Platz nicht über die anderen Zuschauer hinwegsehen konnte. Nach anfänglichem Murren standen jedoch… weiterlesen