Pressemitteilung: Buchpräsentation Neuerscheinung „Wie aus Arbeit Freude wird“ von Gerhard J. Vater

Nur 10 Prozent der Arbeitnehmer haben Spaß an ihrer Arbeit. Der Großteil macht Dienst nach Vorschrift und ein Bruchteil hat gar innerlich schon gekündigt. Der Schaden ist sowohl wirtschaftlich als auch menschlich enorm. Wie steht es mit Ihnen? Sehen Sie die Arbeit als Freude an oder als Mittel zum Zweck? Gerhard J. Vater trifft mit seinem Buch „Wie aus Arbeit Freude wird“ genau den Nerv der Zeit. Eine Zeit, die durch einen angespannten Arbeitsmarkt, ständigen…

weiterlesen

Pressemitteilung: Buchpräsentation „Selbstwert Braintraining“ Birgit Ehrmann-Ahlfeld, Neuerscheinung

Vergangenen Montag lud Birgit Ehrmann-Ahlfeld zur Präsentation Ihres neuen Buches „Selbstwert Braintraining“ ins Filmcafé. Rund 15 Teilnehmer führte die Psychotherapeutin und Trainerin an einem interaktiven Abend durch ein kraftvolles Trainingsprogramm. Zu Beginn sensibilisiert die mehrfache Autorin ihre Gäste: „Rund 60 Tausend Gedanken pro Tag hat der Mensch! Davon sind 70 Prozent negative, einschränkende selbstwerterniedrigende Gedanken!“ und schafft so Aufmerksamkeit und Begeisterung für positive, kreative und selbstwertstärkende Gedanken und Übungen. In dem Buch „Selbstwert Braintraining“ gibt… weiterlesen

Worte sind unser wahrer Reichtum! „Wort-SCHATZ, geliebter!“ von Manfred Greisinger

22. Buch: Worte sind unser wahrer Reichtum! „Wort-SCHATZ, geliebter!“ nennt Dr. Manfred Greisinger sein neues, 22. Buch „in Reverenz an unser kostbarstes Gut, die Sprache“ und aus Anlass des 25-jährigen Bestehens seiner Edition Stoareich All ent steig. „Mit JEDEM Wort, das wir denken oder äußern, prägen wir die Welt. Nicht nur die der anderen, sondern vor allem die EIGENE“, betont der leidenschaftliche Autor: „Gedankenhygiene für das Gute, Wahre und Schöne ist DAS Glücks-Gebot! Unsere Worte sind…

weiterlesen

Pressemitteilung: Buchpräsentation „FLITTERLEBEN“ Susanna Schweitzer, Neuerscheinung

Wien 29.11.2016 – Zur „Wunder-Lesung mit Mini-Workshop“ lud Susanna Schweitzer – erfolgreiche Unternehmensberaterin, Mentaltrainerin und Systemscher Coach – diese Woche ins Filmcafé in die Wiener Innenstadt. Rund 25 Freunde, Klienten und Interessenten begleiteten die Autorin an diesem Abend durch das „Flitterleben“ vor dem Hintergrund der arabischen Kultur. Frau Schweitzer beschreibt Ereignisse, die sie ganz unverhofft im Urlaub in Tunesien treffen. Ein Urlaubsflirt, der bereits zu Beginn schon mehr als ein Flirt war, entwickelt sich zu…

weiterlesen

Pressemitteilung: Buchpräsentation „Die Zauberuhr“ Helmut C. Altmann, Neuerscheinung

Wien 28.11.2016 – Vergangenen Montag lud Helmut C. Altmann zu seiner Buchpräsentation ins Café Westend. An die 30 Freunde, Angehörige und Kollegen fanden sich im bekannten Wiener Traditionskaffeehaus ein und begleiteten den Hauptprotagonisten des Buches „Die Zauberuhr“ durch seine Abenteuer. Während der Autor durch die Zusammenhänge führte, las Martin Schlager – eine bekannte Stimme aus Fernsehen und Radio – emotionsgeladen aus den Schlüsselhandlungen und verpasste den Figuren und Rollen dabei fremdsprachige Dialekte und Eigenheiten. „Die…

weiterlesen

Pressemitteilung: Buchpräsentation „Wiener Friedhöfe – Eine Entdeckungsreise“ Jürgen Heimlich

Wien 09.11.2016 – Der Zeitpunkt hätte nicht besser gewählt werden können! Zu Allerseelen lud Jürgen Heimlich zur Buchlesung seines neuesten Werkes „Wiener Friedhöfe – eine Entdeckungsreise“ ins Café Kreuzberg. In intimer Runde vermittelte er seine Leidenschaft anhand von ausgewählten Passagen aus rund 20 Friedhöfen, die ebenfalls nur einen Teil der Wiener Friedhofslandschaft darstellen. Bereits 2008 veröffentlichte Jürgen Heimlich das erfolgreiche Sachbuch „Zentralfriedhofs-Führer“ und hat seitdem zahlreiche Friedhöfe – mehr als einmal – besucht. Seine Reise…

weiterlesen

Pressemitteilung: Ein Buch für alle Besserwisser: „Kein Pardon für Atzenhopper“ Nikolaus Ernst Bauer, Neuerscheinung

Mit einer Zuschauerquote von 5,4.Millionen feierte die RTL-Sendung „Wer wird Millionär?“ mit dem Special „Klugscheißer“ am vergangenen Freitagabend einen spektakulären Erfolg. Denn zum ersten Mal mussten sich ausgewiesene Besserwisser, die ständig mit ihrem angeblichen Wissen prahlen und von ihren Familienangehörigen oder Bekannten ahnungslos als Kandidaten angemeldet wurden, vor einem Millionenpublikum den Fragen von Moderator Günter Jauch stellen und Farbe bekennen, wie es um ihr angeblich umfassendes Wissen im Ernstfall tatsächlich bestellt ist – nicht gerade… weiterlesen

Pressemitteilung: Buchpräsentation „LAlien“ Cornelia E. Miedler, Neuerscheinung

Vergangenen Mittwoch lud Cornelia E. Miedler zur Buchpräsentation „LAlien“ ins Café Kreuzberg und gewährte 25 engen Freunden und Bekannten einen Einblick in ihr aufregendes Auslandsabenteuer Los Angeles. So brach das Mädchen aus der Steiermark zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt in ihr neues Leben auf und fand sich – nur zehn Tage nach 9/11 – in einem Flugzeug mit bis zu den Zähnen bewaffneten Securities wieder. Es gab jedoch keinen Weg zurück zur Insel der Seligen: Wohnung…

weiterlesen

Pressemitteilung: Buchpräsentation „Kein Pardon für Atzenhopper“ Nikolaus Ernst Bauer, Neuerscheinung

„Zur Buchvorstellung und Lesung mit musikalischer Umrahmung“ lud Nikolaus Ernst Bauer und Familie am vergangenen Sonntag in seine grosszügige Palaisetage im vierten Bezirk. Einer illustren Runde von literaturinteressierten Freunden, und Bekannten war es eine Ehre und Freude, den satirischen Dialogen zwischen dem Autor und seinem Alter Ego „Atzenhopper“ zu lauschen. Peter G. Matzer las einige charakteristische Passagen aus dem neuen Werk und das Janosch-Ensemble aus Budapest sorgte für erheiternde musikalische Abwechslung während der einstündigen Lesung.…

weiterlesen

Nach dem Brexit: Das brandaktuelle Buch von Helmut Fallmann

Wie ein digitaler Binnenmarkt das politische Europa retten kann Der IT-Unternehmer Helmut Fallmann veröffentlicht seine Visionen von einem grenzenlosen digitalen europäischen Wirtschaftsraum. Wird der digitale Binnenmarkt umgesetzt, dann kann die europäische Integration zumindest über den Umweg der neuen Technologien gelingen. Der Autor entwirft eine realistische Vision und ist damit gerade nach dem Brexit auch politisch brandaktuell. Gegen den Verfall Wie die Digitalisierung Europe retten muss Als Gründer und Mitglied des Vorstandes des börsennotierten IT-Unternehmens Fabasoft ist…

weiterlesen